von Ralf

Wikingermarkt „Schlacht um Wallsbüll“

August 18, 2022 in Allgemein, Öffnungszeiten, Umgebung, Veranstaltungen, Wikinger von Ralf

Am kommenden Wochenende, 20. und 21. August findet Ihr uns beim nördlichsten Wikingermarkt Deutschlands in Wallsbüll (zwischen Flensburg und Niebüll).

Die Belebung der wikingerzeitlichen Hofanlage „Valsgaard“ wird ergänzt durch einen großen Wikingermarkt, verschiedenste Mitmachaktionen für Groß und Klein, Verpflegungstände und Schaukampfvorführungen, die „Schlacht um Wallsbüll“. Weitere Infos zur Veranstaltung gibt es unter www.valsgaard.de.

 

Unser Laden ist daher erstmal geschlossen, im Geschäft erreicht Ihr uns wieder ab Mittwoch, 24.08.2022, 10:00 Uhr.

von Martje

Slawentage am Oldenburger Wallmuseum 2022

Juli 22, 2022 in Ausflugstipps, Veranstaltungen von Martje

Wir sind am 23. und 24. Juli in Oldenburg / Holstein, weil dort endlich wieder die Slawentage stattfinden und wir und auf ein Wiedersehen mit vielen Menschen für eine schöne Veranstaltung auf einem tollen Museumsgelände freuen. Das heißt natürlich auch, dass wir komplett dort sind, es ist von Freitag bis einschließlich Montag niemand im Laden.
Für die, die uns genau dann in Schleswig besuchen wollten, ist das natürlich schade, aber wir sind am Dienstag wieder im Laden anzutreffen. Die Fahrt nach Ostholstein ist schon eine Strecke, aber sie lohnt sich vielleicht auch für Urlaubsgäste: Auf dem Weg nach Oldenburg kommt ihr an der Turmhügelburg in Lütjenburg vorbei, an der Strecke liegen einige ausgeschilderte Großsteingräber, Ihr könnt dort auf dem Weg nach Oldenburg eine ca. zweistündige 5-Seen-Fahrt machen und die Landschaft ist ganz anders als in der Gegend rund um Schleswig.
Wir freuen uns auf Euch – entweder am Wochenende in Oldenburg oder am Dienstag in Schleswig!

Tasse mit Henkel und eingeritztem Muster aus parallelen Linien in dreieckigen Flächenaufteilungen

Eine Tasse aus der Slawenburg Raddusch. Die Slawen hatten sogar Henkel an ihren Kaffeetassen!

von Ralf

Wikingermärkte Jork + Lütjenburg

Mai 22, 2022 in Veranstaltungen, Wikinger von Ralf

Nachdem wir auf Grund der Pandemie lange pausieren mussten, stehen für uns nun gleich zwei Veranstaltungen in Folge an: Über Himmelfahrt der Wikingermarkt Jork, im alten Land, südlich Hamburg, wie gehabt am Yachthafen Neuenschleuse, und danach das bisherige „Wikingerlager“ an der Turmhügelburg in Lütjenburg. Bisherig? Ja, denn der neue Vereinsvorstand der „Gesellschaft der Freunde der mittelalterlichen Burg in Lütjenburg e.V.“ hat beschlossen, die bisherigen drei jährlichen Veranstaltungen neu zu strukturieren und auch umzubenennen. Das ehemalige „Wikingerlager“ heißt nun „Um Neunhundert“ und die beiden anderen Veranstaltungen „Um zwölfhundert“ und „Um dreizehnhundertfünfzig“.  Für „Um Neunhundert“ vom 04. + 05.Juni (Pfingsten) haben wir uns jedenfalls angemeldet und sind gespannt, welche Neuigkeiten dort noch auf uns warten!

Nun aber erstmal für volle 4 Tage, vom 26. bis 29.05.2022  zum Wikingermarkt Jork.

zwei Holzboote mit zusammengelegten Rahsegeln vor einem Anleger im Schilfgürtel, dahinter Menschen zwischen Wikingerzelten und einer Burganlage aus Holzpalisaden

Foto geklaut von der Facebookseite „Wikingermarkt Jork“

Im Laden sind wir somit erst ab Di, 07. Juni wieder anzutreffen, aber vielleicht sehen wir uns ja schon vorher, auf einem der Märkte!

von Martje

Wieder unterwegs!

April 21, 2022 in Allgemein von Martje

Wer gehofft hatte, uns die Tage im Laden zu besuchen, trifft uns erst wieder am Dienstag, den 26. April dort an. Nach langen Monaten haben wir nämlich tatsächlich das Auto gepackt, um zu einer Veranstaltung zu fahren: Die Ostara-Feier kann endlich wieder stattfinden – und wir sind mit dabei! Puh, da wir völlig auf der Übung sind, haben wir bestimmt irgendwetwas Wichtiges vergessen, das werden wir spätestens kurz hinter Hamburg merken… Aber egal, wir feuen uns auf eine großartige Heidenparty und darauf, viele Freunde und Bekannte persönlich zu treffen.

Eine der bronzezeitlichen Felsritzungen, die ein Boot mit menschlichen Figuren darstellt.

von Martje

Frühling!

März 22, 2022 in Allgemein von Martje

Hier oben im Norden öffnen sich langsam und ganz vorsichtig die Knospen, denn trotz des Sonnenscheins ist es im Schatten noch ziemlich frisch. Wir haben eben die Ostsee nebenan – wunderschön, aber ein Kühlakku. 🙂
Offen ist auch wieder unsere Ladentür:
Von Dienstag bis Freitag
von 10 bis 18 Uhr
und
samstags von 10 bis 14 Uhr
seid Ihr im Lollfuß 15 herzlich willkommen!

im sanften Licht eine flache Landschaft mit Wasserfläche und Schilbewuchs am Ufer

Die Schlei im März

von Martje

Jahresbeginn 2022

Januar 2, 2022 in Warenangebot von Martje

…mit Glücksschwein(-becher) und speziellen Öffnungszeiten!

Ein Becher aus dunkelbraunem Ton in Form eines Schweins: vorn sind Rüssel, Augen, Ohren sowie der Beginn eines Borstenkanns zu sehen, unten sind vier Beine zu erkennen.

Wir hoffen, Ihr hattet alle gute Rauhnächte und einen schönen Rutsch ins Jahr 2022! In den letzten Wochen haben wir viele Pakete gepackt und uns im Laden gemeinsam mit Euch mit den verschiedensten Vorschriften zur Corona-Eindämmung herumgeschlagen. Eure Bestellungen, Einkäufe und Besuche bei uns haben uns gefreut und ermöglichen uns, mit Optimismus in ein neue Jahr blicken zu können! Mal sehen, was uns alle die nächsten Monate und im Sommer an Möglichkeiten für Reisen und Märkte erwartet. Vorerst werden wir jedoch die Ladenöffnungszeiten etwas einschränken, bis wir alle wieder so richtig aus den Winterschlaf-Höhlen gebrochen sind.

Versichert Euch daher bitte vor einem geplanten Besuch bei uns, ob wir im Laden sind. Aktuelle Öffnungszeiten gibt es zur Zeit nicht regelmäßig, sind aber unter 04621 – 989 7692 zu erfragen. Der Versand läuft unter www.beowulf-shop.de natürlich weiter, und HIER findet Ihr immer die Artikel, die wir gerade neu in den Shop eingestellt haben – wie den Gullinborsti-, Hildeswini- oder Eberbecher auf dem Bild.

Bis dann,
Ralf und Martje

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline